Team

title-team

 

Ellen Scheiter ist erste Vorsitzende des “Integration Zukunftsperspektive für Kinder e.V.” und in dieser Funktion für alle strategischen, organisatorischen und finanziellen Themen verantwortlich. Sie arbeitet seit 1992 als Beraterin für Unternehmenskommunikation und hat Projekte zusammen mit renommierten Agenturen wie MPC (jetzt Weber Shandwick) und Kothes & Klewes realisiert. Namhafte Unternehmen wie die Siemens AG, TV5 Télévision Internationale S.A. oder die Deutsche Post AG gehören zu den von ihr betreuten Kunden. Viele Jahre unterstützte sie das indische Kinderarbeiterprojekt H.E.L.G.O..

 

Adina von Kolzenberg engagiert hochqualifizierte Lehrer für unser Projekt und organisiert die Bühnenauftritte am Ende der jeweiligen create your life – Workshops. Als zweite Vorsitzende des Vereins ist sie darüber hinaus mit allen allgemeinen Projektthemen betraut. Adina von Kolzenberg hat eine klassische Ballettausbildung an der Ballettschule Laurel Benedict Manniegel in München absolviert sowie im Tanzstudio Jessica Iwanson trainiert. Sie ist als Tänzerin mit namhaften Künstlern wie Snoop Doog u.v.a. auf zahlreichen Veranstaltungen und Konzerten sowie im Fernsehen aufgetreten. Sie war bis 2012 Geschäftsführerin der Münchner Tanzschule Dance Station und hat dort auch unterrichtet. 2013 hat sie ihr eigenes Tanz- und Yoga-Zentrum “Studio One” in München eröffnet.

 

Simone Staiger & Jo Schmid unterstützen uns im Bereich Mentoring: Sie begleiten die Mentoren und Mentees. In ihrer Praxis LOEWENHERZ in München bieten sie u.a. therapeutisches Coaching, systemische Therapie, Paar-, Familien- und Business-Coaching sowie Mediation an. Sie verfügen über langjährige psychotherapeutische Erfahrung auch mit Jugendlichen. Ihr Credo: „In jedem Einzelnen von uns ist das Wissen für sein eigenes Heil-Sein und persönliches Wachstumspotential vorhanden.“

www.dasloewenherz.de

 

Stefanie Maul betreute bis 2014 in Zusammenarbeit mit Simone Staiger und Jo Schmid den Mentoring-Bereich von create you life und stand im ständigen Kontakt mit den Tandems. Sie war zuvor als Unternehmensberaterin im Innovationsbereich für führende DAX Unternehmen tätig und hat sich 2012 mit ihrer eigenen Coaching Firma Create your career selbständig gemacht. Sie berät und arbeitet nicht nur mit Schülern und Studenten, die ihre Weichen für die Berufswahl stellen, sondern auch mit Erwachsenen, die ihre berufliche Situation weiterentwickeln wollen. „Innovationen werden von Menschen ausgelöst – meist von Menschen, die einen umfassenden Zugang zu ihren Potentialen haben und Perspektiven entwickeln können. Die Faszination und das Bedürfnis Menschen diesen Zugang zu ermöglichen, hat zu diesem beruflichen Wechsel geführt.“

www.createyourcareer.de

 

Das SAE Institute ermöglicht es den Gesangsklassen im Rahmen der jeweiligen Workshops, professionelle Aufnahmen in ihren Tonstudios zu machen. SAE ist das weltweit führende Ausbildungsinstitut in den Bereichen Audio, Multimedia und Digital Film & Animation und führt seit November 2005 das Qantm Institute mit seinem Studiengang Game Design als neuen Ausbildungszweig. Aktuell betreibt SAE mehr als 40 Schulen weltweit. Geschäftsführer von SAE in München ist Christian Müller.
www.sae.edu


Die Zusammenarbeit mit der Gunter und Waltraud Greffenius Stiftung ermöglicht die nachhaltige Förderung außergewöhnlich begabter Workshop-Teilnehmer in den Bereichen Tanz, Gesang und Schauspiel im Einzelfall.
www.greffenius-stiftung.de

News

Pilotprojekt „Glück“ startet in Berlin

Pilotprojekt „Glück“ in München: Beginn 5. Weiterbildung

Pädagogisches Institut bietet Weiterbildung „Schulfach Glück“ an

weiterlesen



Jeder kann Mentor werden!

ERLEBEN SIE DAS GUTE GEFÜHL ZU HELFEN – EINFACH, INDEM SIE:

Anteil nehmen, Ihre Lebenserfahrung weitergeben, neue Perspektiven aufzeigen, vorhandene Potentiale entfalten und Eigeninitiative auslösen

Wir suchen Menschen, die sich für die sozial benachteiligte Jugend engagieren wollen und damit zu mehr Chancengleichheit beitragen.